Für 2 Personen:

  • Tiefkühlspinatnester in Pfanne mit heißem Rapsöl geben, salzen und sporadisch umrühren, bis alles zur Gänze aufgetaut ist und dann noch kurz köcheln und zur Seite stellen.
  • Champignons mit ganz wenig Öl andünsten/rösten
  • 4 Eier mit Salz und Pfeffer verrühren und in eine mit Rapsöl ausgependelte heiße Pfanne geben, Pilze hineinstreuen und ganz langsam einseitig braten, dass die Unterseite leicht braun, die Oberseite aber flüssig ist.
  • Den etwas abgekühlten Spinat mit Zitronensaft und frisch gepresstem Knoblauch abschmecken
  • Omelette, Spinat und Tomaten auf dem Teller anrichten, Tomaten mit Olivenöl und beträufeln und Salzen, Omelette mit feinen Frühlingszwiebelringen bestreuen, servieren und
  • Essen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code